Wissenswertes für Ihre Reise

Bei uns reisen Sie sicher und nur 1. Klasse

  • Aktuelle Reisehinweise zum Coronavirus (Covid-19)
  • Stand 20.08.2021

Sehr geehrte Reisegäste,

seit dem 20.08.2021 wird das Reisen für touristische Zwecke für alle Gäste erheblich vereinfacht. Wir möchten Ihnen hiermit aktuelle Informationen im Hinblick auf die Durchführung unserer Reisen unter Berücksichtigung der weiterhin geltenden CORONA Auflagen geben.

 

Die Auto Schelges GmbH wird mit Erreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl ihrer Reisen nach aktuellem Stand alle Tages,- als auch Mehrtagesfahrten einschließlich der Silvesterreisen aus dem aktuellen Winterkatalog durchführen können.

 

Ausführliche Informationen zu unseren Reisen aus unserem Winterprogramm finden Sie hier online oder in unserem Reisekatalog.

Wir gehen davon aus, dass die derzeitigen Bestimmungen über den Herbst/Winter hinaus Geltung finden.

Die  Vorschriften der CoronaSCHVO für Reisen für touristische Zwecke sehen vor:

  • Auf allen Reisen gilt, dass sowohl geimpfte als auch genesene Personen ohne einen negativen Covid-19 Testnachweis ihre Reise antreten dürfen.
  • Ab sofort ist eine Beförderung dieses Personenkreises ohne Maskenpflicht während der Reise im Bus sowie eine volle Auslastung der Reisebusse möglich.
  • Es gelten nach wie vor die AH - Bestimmungen beim Ein,- und Ausstieg in den Bus und in allen öffentlichen Einrichtungen sowie Hotelbereichen (Lobby, Rezeption etc.)

 

Einer Nachweispflicht mit einer Testung beizukommen wird künftig für alle Nicht-Geimpften Personen problematisch, sobald die Schnelltestzentren schließen. Es ist abzusehen, dass hier dann ein PCR Test vorgelegt werden muss, dessen Nachweisdauer sehr unterschiedlich ist und vor Ort am Urlaubsziel kaum bis gar kein Nachweis eines Folgetest erbracht werden kann. Somit haben die ersten Hotelpartner begonnen die 2G Regel einzuführen, was zur Folge hat das nur noch geimpfte oder genesene Gäste (mit entsprechendem Nachweis) aufgenommen werden.

 

Schweren Herzens schließt sich die Auto Schelges GmbH dieser 2G Regel an und befördert ab sofort bis auf weiteres nur noch geimpfte,- genesene Personen mit dem Nachweis eines Impfzertifikats bzw. einer genesenen Bescheinigung. Zur Vereinfachung der Abwicklung erbitten wir den entsprechenden Nachweis bis 4 Tage vor Reisebeginn bei uns einzureichen. Ausführliche Informationen hierzu erhalten Sie mit Ihrer Reisebestätigung bzw. Ihren Reiseunterlagen.

 

Weiteres zu Ihrer Orientierung

  • als „immunisiert“ gelten vollständig geimpfte und genesene Personen mit entsprechender Impfung (mind. einmalig);
  • bei vollständig Geimpften muss die letzte Impfdosis 14 Tage zurückliegen;
  • bei Genesenen ist ein Nachweis der mind. 28 Tage zurückliegenden Erkrankung erforderlich, nach 6 Monaten erlischt der Status des Genesenen (ohne Voll-Impfung)

 

Wie sieht das in der Praxis aus…?! Wir verstehen das künftige Reisen für Sie mit einem ungewohnt hohen Aufwand verbunden sind. Auch wir als Reiseteam sehen neuen Herausforderungen entgegen, jedoch mit Freuden und großem Einsatz. Denn, wir möchten das Sie wieder auf Reisen gehen können und dafür werden wir alles Nötige tun! Daher zögern Sie bitte nicht, sich mit offenen Fragen, Wünschen oder auch Bedenken an uns zu wenden, wir werden Ihnen nach besten Kräften weiter helfen.

 

Wir informieren uns täglich über die aktuelle Entwicklung Europaweit und insbesondere unsere Zielgebiete betreffend und reagieren unverzüglich sollte sich die Lage für eine unserer Zielreisen dramatisch ändern.

 

Unsere Mitarbeiterinnen stehen ihnen selbstverständlich für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung:

Mo. und Do. von 09. – 17.00 Di., Mi., und Fr. von 09. – 14.00 Uhr persönlich oder auch unter Telefon 02154 – 481 51 0

 

 

Mit besten Reisegrüßen

Dietmar Mooren & Reiseteam

Geschäftsführer

Mit uns fahren Sie bequem, ausgeruht und sicher. Unsere 4 Sterne Fernreisebusse bieten Ihnen allen Komfort:  Schlafsessel (großer Sitzabstand), Garderobe, Kühlbox,  Radio, Video, Bordküche, Klimaanlage, Waschraum/WC gehören zum Standard, den Sie sehen. Im Interesse unserer Gäste führen wir gelegentlich auch Reisen mit geringerer Teilnehmerzahl durch. In diesen Fällen   behalten wir uns den Einsatz von Kleinbussen vor, die nicht immer dem gewohnt hohen Standard unserer   Fernreisebusse entsprechen. Unsichtbar, aber spürbar
ist bei uns die Sicherheit: Schelges Reisebusse werden alle drei Monate vom TÜV geprüft. Und auch bei unseren versierten Reisefahrern hat Sicherheit allerhöchste Priorität. Unser Team ist höflich, freundlich und  hilfsbereit.

Garantiert rauchfrei – immer frisch

In allen Reisebussen von Schelges ist das Rauchen nicht gestattet. Wir bedanken uns bei den Rauchern für ihr Verständnis. Unser Bordservice hält für Sie stets gekühlte Getränke wie; Bier, Wasser, Cola, Saft und Piccolo sowie Kaffee und Tee bereit. Frischmachen gehört zum Wohlbefinden:  In unseren Reisebussen finden Sie stets
fließendes Wasser, einen Spiegel und mehr für ihre persönlichen Bedürfnisse vor.

Schelges-Vertragshotels

Schelges-Vertragshotels sind von Schelges geprüfte Hotels. Alle Hotels verfügen über einen hohen Standard, oftmals auch mit Wellness-Einrichtungen für Ihr Wohlbefinden. Alle Zimmer bieten Bad mit eigener Dusche und WC (falls nicht anders  ausgeschrieben/gebucht), sind sauber und sehr bequem. Alle von uns angebotenen Hotels verwöhnen Sie mit einer guten Küche und liegen, wenn möglich, zentral.

Schelges Reise-Partner
Haben wir Ihren Geschmack einmal nicht getroffen oder passt es terminlich einfach nicht? Dann schauen Sie doch mal bei unseren Reise-Partnern „rein“. Seit vielen Jahren arbeiten wir vertrauensvoll
mit Lüngen-Reisen aus Mönchengladbach sowie Alt&Jung Reisen aus Düsseldorf zusammen. Gerne beraten wir Sie auch hier  persönlich.

Was Sie wissen sollten
• Wenn Sie früh buchen, haben Sie die freie Sitzplatzwahl. Bei einigen Reisen, bei denen der Einsatz von mehreren Fahrzeugen vorgesehen
ist, entfällt diese. Eine Sitzplatzvergabe erfolgt dann möglichst nach Buchungseingang von unserem Büro aus. Bei der Buchung bitten wir
Sie um eine Anzahlung.
• Unsere Reisen finden bei mindestens 20 fest gebuchten  Teilnehmern statt.

• Sie sind selbstverständlich versichert gemäß § 651K BGB/Reisepreis und Rücktransport.
• Für alle Auslandsreisen benötigen Sie einen gültigen  Personalausweis oder Reisepass, alle Nicht-EU-Bürger gültige Visa.

• Kurzfristige Programmänderungen (Hotelwechsel, Routenänderungen u.Ä.) im Interesse unserer Kunden, die  unerheblich sind und/oder den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen, behalten wir uns grundsätzlich vor.
• Kategorieangaben beziehen sich auf den jeweiligen Ort und müssen inhaltlich nicht identisch sein mit anderen Orten.
• Alle ausgeschriebenen Preise sind in Euro und gelten pro Person.
• Ihren Reisepreis können Sie in bar, per Überweisung, Scheck oder EC-/Kreditkarte – in unserem Büro in Willich-Schiefbahn – begleichen.
• Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Unser „Corona – Konzept“

Mit Beginn der Europaweiten Corona Schutzmaßnahmen hat auch Auto Schelges diese selbstverständlich in den touristischen Alltag
eingeflochten und basierend auf den Vorgaben des Landes NRW umgesetzt. Darüber hinaus holen wir uns täglich alle wichtigen Informationen Deutschlandweit und über benachbarte Länder
ein. Keine Reise wird angetreten, können die Schutzmaßnahmen nicht eingehalten werden. Versprochen! Generell gilt unter den aktuellen Bedingungen, dass unsere Reisen mit einem Maximum von 36 Personen pro Reisebus durchgeführt werden. So halten wir die Schutzmaßnahmen ein, ohne dass unsere Gäste an Bord während der Anreise (und vor Ort) einen Mund- Nasen-Schutz tragen müssen. (Sofern diese Regelung auch für das besuchte Land gilt). Ebenso
sind wir in stetigem Kontakt mit unseren Hotel,- und  Leistungspartnern, welche selbstverständlich ebenfalls die für ihr Land geltenden Schutzmaßnahmen einhalten und ausführen. Um Sie als Gast über die zum Reiseantritt gültigen Schutzmaßnahmen informieren zu können, erhalten Sie detaillierte Informationen immer erst mit ihren Reiseunterlagen.
Solange die „Corona Phase“ andauert, so lange wird Auto Schelges bei einer Neubuchung lediglich eine Anzahlung von 20,00 € pro Person erheben. Der Restbetrag ist dann wie gewohnt bis zu 14 Tage vor Reisebeginn zu entrichten.

 

Haustürabholung

Mit unserer neuen Taxi-Haustürabholung profitieren Sie von noch mehr Reisekomfort für Ihre Reise mit Auto Schelges. Mit diesem neuen Service reisen Sie bequem von zu Hause an und gelangen noch entspannter an Ihr Urlaubsziel. Und so funktioniert die  Haustürabholung : Ihre Anschrift, die Sie bei Ihrer Buchung angegeben haben, dient gleichzeitig als Abfahrtspunkt für Ihre gebuchte Reise. Eine zusätzliche Mobilfunknummer über die Sie am Abreisemorgen erreichbar sind, geben Sie uns gern schon bei Ihrer Buchung bekannt. Am Abreisetag werden Sie dann von einem Auto Schelges – Taxi – Partner von zu Hause abgeholt und zu einem unserer Hauptzustiege gebracht. Hier werden Sie mit Ihrem Gepäck in Ihren Urlaubsbus umsteigen und die Reise kann beginnen. Verzichten Sie auf eine Haustürabholung geben Sie dies bei Ihrer Buchung zusammen mit Ihrem Zustiegswunsch (Kempen – Mönchengladbach oder Krefeld) bekannt und Sie erhalten einen Preisnachlass von 15,- € pro Person / Buchung.

Heimkehr
Bei Ihrer Heimkehr organisieren wir Ihre weitere Heimreise mit einem Auto Schelges – Taxi – Partner der Sie an einem unserer Hauptzustiege erwartet und wieder zu Ihrer Heimatadresse bringt. Haben Sie auf den Taxi-Service verzichtet, endet Ihre Reise an Ihrem Zustiegsort.

Hauptzustiege (Taxi-Service-Zubringer)

 Kempen Bahnhofvorplatz
 Mönchengladbach Überlandbahnhof (Hindenburgstr. / Ecke Eickener Str.
 Krefeld HBF Willy-Brandt-Platz/ Rückseite Hauptbahnhof

 Bei direkten Zustieg an diesen Haltepunkten erstatten wir die Kosten der Taxi Haustürabholung in Höhe von 15€ pro Person
Orange Zone Taxi Haustürabholung ohne Zuschlag
Gelbe Zone Taxi Haustürabholung Zuschlag € 10,00 pro Person
Weiteres Einzugsgebiet Taxi Haustürabholung Zuschlag € 30,00 pro Person

Zustiegspunkte

Orange Zone (Haustürabholung ohne Aufpreis)

  • ANRATH: Martinsplatz (Kirmesplatz)

  • KREFELD: Hauptbahnhof Süd – Willy-Brandt-Platz

  • ST. TÖNIS: Wilhelmplatz

  • KEMPEN: Bahnhof Vorplatz, Am Bahnhof

  • VIERSEN:Bahnhof, Vorplatz

  • SÜCHTELN: Busbahnhof Ratsallee

  • SCHIEFBAHN: Jahnplatz

  • NEERSEN: Hauptstraße, Bushaltestelle Am Schloss

  • WILLICH: Bushaltestelle St. Töniser Straße (Kreisverkehr), Parkstr.

  • OSTERATH: Bahnhof – Kreisverkehr (Bahnhofsweg)

  • MÖNCHENGLADBACH: Überlandbahnhof (Hindenburgstr.)

  • RHEYDT: Bahnhof, Sonderbushaltestelle (Wilhelm-Schiffer-Str.)

  • Meerbusch-Büderich, Dr. Franz-Schütz-Platz

Gelbe Zone (Haustürabholung € 10,- pro Person)

  • DÜLKEN: Busbahnhof Melcherstiege

  • LOBBERICH: Bushaltestele Doerkesplatz

  • GREFRATH, Bergerplatz

Weiteres Einzugsgebiet:(Haustürabholung Zuschlag € 30,- p. Pers.)

  • KALDENKIRCHEN: Bushaltestelle Markt, Königspfad

  • BRÜGGEN: Bushaltestelle Markt, Borner Str.

  • NIEDERKRÜCHTEN: Markt, Bushaltestelle Lindbruch, Mittelstr.

  • Düsseldorf ZOB, Worringer Str. 138

  • WEGBERG, Parkplatz Schwalmaue

  • ERKELENZ Hbf

  • GREVENBROICH, Hotel Sonderfeld

  • NEUSS, Theodor-Heuss-Platz,Busstieg 8/Taxistand

  • RATINGEN, Bahnhof Ost

Gepäckbeförderung

NEU finden Sie bei bestimmten Reisen einen Kofferservice im Hotel. Bei diesen Reisen wird Ihnen Ihr Gepäck auf ihr Hotelzimmer gebracht.

Unser Fahrer hilft Ihnen gerne beim Aus- und Einladen. Wegen der Handhabung bitten wir Sie, Ihren Koffer nicht schwerer als 20 kg zu beladen. Ihr Handgepäck sollte im Gepäckfach über Ihrem Sitz aufbewahrt werden. Der Gepäcktransport geschieht auf eigene Gefahr. Sie sollten deshalb Ihr Handgepäck beim Verlassen des Busses mitnehmen und NICHT im Bus liegenlassen. Bei Fahrten mit Zwischenübernachtung ist es sinnvoll, eine separate Tasche mitzuführen, die Ihre Utensilien für die Übernachtung beinhaltet und die gesondert im Kofferraum des Busses deponiert wird. Rollstühle und Gehhilfen können nach vorheriger Anmeldung im Gepäckraum befördert werden. Die Mitnahme von Kleintieren (Hunde, Katzen etc.) ist leider nicht möglich.

Reiseleitung

Auf ausgewählten Reisen werden Sie im neuen Reisejahr von einer freundlichen und kompetenten Reisebetreuung begleitet, welche Ihnen nicht nur mit Rat und Tat zur Seite steht sondern auch Ihren Aufenthalt an Bord mit einem Getränkeservice noch angenehmer gestaltet.

Bei den anderen Reisen werden Sie von unserem Fahrpersonal freundlich betreut. Sie erhalten ausreichend Informationen, soweit erforderlich werden zusätzlich auch örtliche Führer eingesetzt.

 

 

Kurtaxe / City-Tax / Bettensteuer

Soweit nicht anders ausgeschrieben, ist die eventuell anfallende Kurtaxe / City-Tax / Bettensteuer vor Ort zu zahlen.

  •  

Kooperationspartner

Zusätzlich können von allen Kooperationspartnern bei uns die Kataloge angefordert werden und auch bei uns gebucht werden (weitere Infos entnehmen Sie bitte den eingefügten Links)

Lüngen oHG Mönchengladbach - http://www.luengen-reisen.de/

Alt und Jung Düsseldorf - http://www.altundjung.info/

Haftungsausschluss für externe Links: Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen diese Links führen.

Auto Schelges GmbH

Willicher Str. 3
D-47877 Willich-Schiefbahn Deutschland

Tel. 02154 481510

Fax 02154 481515

info@schelges-reisen.de

 

Unsere Öffnungszeiten ab 04.10.2021

Montag und Donnerstag von 09:00 - 17:00 Uhr
Dienstag, Mittwoch und Freitag von 09:00-14:00 Uhr

 Samstag geschlossen