Buseinsatz

Bei allen Tagesfahrten kommt ein moderner Reisebus zum Einsatz.


Änderungen

Änderungen im Ablauf der Tagesfahrten behalten wir uns vor!


Mindestteilnehmerzahl

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen bei allen Tagesfahrten


Abfahrtszeit

Die genaue Abfahrtszeit für Ihre Haltestelle erhalten Sie ca. 1 Woche vor Antritt der Fahrt.


Zustiegspunkte

Bei unseren Tagesfahrten fahren wir folgende Zustiegspunkte an:

  • ANRATH: Martinsplatz (Kirmesplatz)
  • KREFELD: Hauptbahnhof Süd – Willy-Brandt-Platz
  • ST. TÖNIS: Nordring/Ecke Krefelder Straße (gegenüber Bäckerei Schulin)
  • KEMPEN: Bahnhof Vorplatz, Am Bahnhof
  • VIERSEN: Busbahnhof Rathausmarkt
  • SÜCHTELN: Busbahnhof Ratsallee
  • SCHIEFBAHN: Parkplatz Kirche (Hubertusstraße)
  • NEERSEN: Hauptstraße, Bushaltestelle Am Schloss
  • WILLICH: Bushaltestelle St. Töniser Straße (Kreisverkehr), Parkstr.
  • OSTERATH: Bahnhof – Kreisverkehr (Bahnhofsweg)
  • MÖNCHENGLADBACH: Überlandbahnhof (Hindenburgstr.)
  • RHEYDT: Bahnhof, Sonderbushaltestelle (Wilhelm-Schiffer-Str.)
  • DÜLKEN: Busbahnhof Melcherstiege
  • LOBBERICH: Bushaltestele Doerkesplatz
  • KALDENKIRCHEN: Bushaltestelle Markt, Königspfad
  • BRÜGGEN: Bushaltestelle Markt, Borner Str.
  • NIEDERKRÜCHTEN: Markt, Bushaltestelle Lindbruch, Mittelstr.

Zusätzliche Zustiegsstellen

Aus abwicklungstechnischen Gründen können wir zusätzliche Zustiegstellen nur für Gruppen mit über 10 Personen einrichten. Wir bitten um Ihr Verständnis.